Alexander von Humboldt 2

.
.

Angebot anfordern

Segelschulschiff

Die Dreimast-Bark Alexander von Humboldt II heißt Gäste als Trainee im Wachsystem willkommen. Die Bark mit den grünen Segeln ist als ziviles Segelschulschiff unter deutscher Flagge unterwegs.

Die Trainee´s werden von erfahrenen Seglern angeleitet und lernen die Seemannschaft. Dabei kann jeder beeinflussen, bei welchen Tätigkeiten er aktiv sein möchte. In den Rahen dürfen diejenigen arbeiten, die sich das zutrauen.

Die Segler auf der Alex 2 lieben die Gemeinsamkeit.

Zahlen

Schiffstyp Bark
Flagge Bundesrepublik Deutschland
Rufzeichen DDKK2
Segelnummer TSG 404 (Tall Ship Germany)
Heimathafen Bremerhaven
Baujahr 2011

Länge über alles 65,00 m
Breite 10,00 m
Tiefgang 5,00 m
Segelfläche 1.360 m2 verteilt auf 24 Segel
Masthöhe Fockmast 29,90 m über Backdeck, Großmast 32,90 m über Hauptdeck, Besanmast 25,80 m über Poopdeck

Antrieb Volvo Penta Typ: D16 ? 750 MH 6-Zylinder-Viertakt-Reihendieselmotor. 552 kW (751 PS) bei 1900 min-1. Elektronisch gesteuerter Motor.
Verdrängung 763 BRZ

Besatzung 79 Personen, davon 20 bis 30 Personen Stammcrew und bis zu 60 Trainees.

Törnplan der Alex 2

Aufgaben auf der Alex 2

Die Besatzung während eines Törns setzt sich aus Stammcrew und Trainees zusammen. Trainees sind alle an Bord, die nicht zur Stammbesatzung gehören. Dennoch werden sie voll in die Besatzung integriert. Sie bilden die wirtschaftliche Grundlage des Schiffsbetriebes. Jeder zwischen 14 und 75 Jahren kann unabhängig von Geschlecht, Religion und Hautfarbe mitsegeln. Körperliche Fitness und physische Gesundheit sind Voraussetzung, besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. (Im übrigen: Segler auf der Alex duzen sich;-).

Unter Anleitung der Stammbesatzung wächst Du in folgende Aufgaben und Fähigkeiten hinein:

Wachdienst: Sicheres Verhalten an Bord erlernen
Sicherheitsrolle kennenlernen
Das Schiff steuern
Ausguck gehen
Wetterbeobachtungen notieren
Segel bedienen
Maschinenbetrieb kennenlernen
Festmacherleinen und Fender beim An- und Ablegen handhaben
Anker- und Hafenwache gehen (zusammen mit der Stammbesatzung)

Seemannschaft
Seemännische Tradition kennenlernen
Seemännische Handarbeiten lernen
Flaggen setzen
Die andere Wache wecken
Großreinschiff

Backschaft
Proviant übernehmen
Mahlzeiten vorbereiten in Absprache mit den Köchen
Service während der Essenszeiten
Geschirr abwaschen und Pantry aufklaren
Sanitäranlagen, Messen und Betriebsgänge reinigen

Kabinen auf der Alex 2

Die Segler auf der Alex 2 übernachten in 4er Kabinen. Die Kabinen verfügen jeweils über eine eigene Sanitärzelle.

Bei der Belegung wird versucht, Angebhörige der gleichen Wache in einer Kabine unter zu bringen.

FAQ zur Alex 2

Verpflegung

5 Mahlzeiten werden täglich an Bord zubereitet. Verpflegung an Bord sowie alkoholfreie Getränke sind im Preis inklusive.

Mitbringen

Wind- und wetterfeste Kleidung, rutsch- und abriebfeste Schuhe für das Schiff sowie Sonnenschutz.

Bordssprache

Deutsch.

Stecker

220V 2-polig (deutsche Stecker).

Voraussetzung

Sie sollten gesund sein und über eine gute Konstitution verfügen.

Vorkenntnisse

Nicht erforderlich.

Währung an Bord

Euro.

Wer ist an Bord?

79 Segler bestehend aus Stammbesatzung und Trainees gehen gemeinsam auf Reisen.

Seite 1 von 1
Personen/Törns 1 - 6 von 6

Im Mittelmeer mit der Alex II

ab 1.043,00 € *

Segeln in Nordsee und Ostsee mit der Alex

ab 795,00 € *

Segeln Kanaren mit der Alex

ab 1.043,00 € *

Atlantikquerung mit der Alex 2

ab 1.490,00 € *

Mit der Alex 2 in der Karibik und Mittelamerika

765,00 € *

Mit der Alex 2 in die USA und Kanada

ab 850,00 € *