Warnemünde

Warnemünde ist unser Lieblingsrevier gleich vor der Haustür. Stetige Winde machen das Segeln zum Vergnügen. Wir starten im Yachthafen Hohe Düne und und können nach dem Ablegen innerhalb weniger Minuten auf der Ostsee die Segel setzen.

Segler finden hier viele Optionen: Faszinierende Rennyachten, eine große Auswahl an Fahrtenyachten und majetätische Großsegler laden zum Segeln ein. Oft kann man die wohl berühmteste deutsche Segelyacht, die Illbruck, ein Siegerschiff des VOLVO Ocean Race, auf der Ostsee bewundern.

Das schöne Seebad mit bester Infrastruktur bietet Hotels und Restaurants für jeden Anspruch. Urlauber aller Couleur lieben das bunte Treiben am breiten Sandstrand, am Alten Strom und in den malerischen Gassen. Geschmackvolle Boutiquen und Galerien sowie vielfältige Kulurveranstaltungen sorgen in der Sommersaison für viel Abwechselung.

Wenige Kilometer entfernt und mit der S-Bahn schnell erreicht, erwartet Sie das Zentrum der Hansestadt Rostock. Ehrwürdige Backsteinbauten und der Seehafen prägen das Bild der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern. Hier leben 200.000 Einwohner und 15.000 Studenten.

Das schönste Hotel an der Ostsee, die Yachthafenresidenz Hohe Düne, mit warmem maritimen Ambiente und einen großartigen Spar finden Sie gleich neben unserem Steg.