Investment

Die Branche

Die Yachtbranche boomt. Besonders bei großen Schiffen investiert die Industrie in Erweiterungen oder den Bau neuer Fertigungsstätten, um die stark gestiegene Nachfrage befriedigen zu können. Das neueste Modell von Lagoon war bereits wenige Wochen nach der offiziellen Markteinführung im Frühjahr 2016 für 1,5 Jahre ausverkauft.

Die Schiffe

Mit ganz neuen Schiffen und neuen Konzepten wird Urlaub auf einer Yacht für immer mehr Menschen interessant. Ein Katamaran segelt schnell und elegant auch ohne Schräglage. Moderne Yachten bieten sehr viel Raum. Offene Designs ermöglichen großzügige Raumaufteilungen ohne Hürden und Stufen. Verschiedene großzügige Lounges an Bord bieten Entspannung und Rückzugsmöglichkeiten für jeden. Große Kabinen mit privatem Bad und abgetrennter Dusche machen aus dem Camping für Erwachsene Urlaub in einer Privatvilla.

Das Konzept

Große Yachten werden mit professioneller Crew angeboten. Die Crews sind keine Freizeitskipper sondern ausgebildet in Schiffsführung, Service und Kommunikation. Ein Skipper sorgt für die Sicherheit und Schiffsführung. Koch und Servicekräfte bereiten die Mahlzeiten an Bord zu, kaufen den Proviant ein und halten das Schiff auch in den Kabinen gepflegt und sauber. Starke Partner garantieren weltweit erstklassigen Service.

Die Zielgruppe

Mit den neuen Schiffen und Konzepten wird ein Yachturlaub für Familien und Gruppen von Freunden interessant, die nie zuvor Interesse am Segeln gezeigt haben. Vergessen sind Enge und das Fehlen von Privatsphäre an Bord. Niemand muss eine Skipperlizenz haben oder die Verantwortung für die Gruppe und das Schiff übernehmen.
Man ist flexibel und kann dem Stress überfüllter Strände und verstopfter Strassen entgehen. Es gibt keine Einstiegshürden. Der Spaß kann sofort begiinnen. Nicht nur Kunden aus Europa und Amerika sondern auch immer mehr wohlhabende Kunden aus Asien und der arabischen Welt begeistern sich für Yachturlaub.

Wie können Sie vom Boom der Yachtindustrie profitieren?

Investieren Sie in eine Yacht. Bei verschiedenen Modellen haben Sie die Wahl in der Höhe des Investments sowie zwischen fixen und marktabhängigen Verzinsungen Ihres Investments.

Es geht um Ihre Yacht; Sie können über Ausstattung und Design entscheiden. Und Sie können in den nächsten Jahren bis zu 12 Wochen im Jahr den Urlaub auf Ihrer Yacht verbingen. Alternativ können Sie Ihren Yachturlaub auf baugleichen oder ähnlichen Yachttypen in aller Welt genießen. Sie sind damit nicht an einen Ort oder ein Segelrevier gebunden. Einige Wochen können Sie sogar im Hotel eines Skigebietes verbringen.

Wenn Sie auf Ihrer Yacht ankommen, ist diese gepflegt und gewartet. Alles ist vorbereitet. Der Urlaub kann sofort beginnen. Ihr Urlaub auf Ihrer Traumyacht ist auf diese Weise für die nächsten Jahre gesichert ohne dass Kosten in der Urlaubskasse für Yachtcharter anfallen.

Yachtinvestment

Was muss ich tun und wie kann ich starten?

Ihre Yacht wird professinell betreut, gewartet und vermarktet. Sie können Ihrer gewohnten Tätigkeit nachgehen und müssen sich nicht um die Yacht kümmern.

Während der gesamten Phase von der Entscheidung über die Ausstattung Ihrer Yacht über die Organsisation ihres eigenen Yachturlaubs bis zur Beratung über die Verwertung nach der Charterphase stehen Ihnen erfahrene Spezialisten zur Verfügung.

Möchten Sie mehr darüber wissen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.

+49 (0) 30 34060 4000

Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gern unverbindlich und kostenlos.