Preis in Euro p. Person in der Doppelkabine. Preis beinhaltet Startgebühren für ARC (Atlantic Rally for Cruisers ), Kosten für Skipper, Hafengebühren, Verbrauchskosten und Endreinigung zzgl. Bordkasse (Verpflegung die die Crew gemeinsam in Las Palmas einkauft und verstaut)


Wer segelt: Auf große Fahrt gehen 8 Segler und der Skipper. Grundvoraussetzung zur Teilnahme an der Atlantic Rally for Cruisers (ARC) für die Segler:

  • SBF-See
  • Segelerfahrung
  • Erfahrung im Wachrhythmus (Nachtfahrt) 

Verpflegung: Die Crew bereitet die Mahlzeiten an Bord im Rahmen der Wacheinteilung zu. Damit während der langen Fahrt jeder Segler die Speisen findet, die er mag, kauft die gesamte Crew vor dem Start in Las Palmas (Gran Canaria) gemeinsam ein und verstaut den Proviant.

Bitte bringen Sie mit: faltbare Reisetasche, keinen Koffer, wind- und wetterfeste (ggf. warme) Kleidung, Schuhe mit rutschfesten und abriebfesten Sohlen, Schlafsack oder Decke und Kopfkissen, Bezüge und Laken, Reisepass, persönliche Sachen (Sonnencreme, Sonnenbrille, Zahnbürste etc.), unverzichtbare Lebensmittel für den persönlichen Gebrauch, ggf. persönliche Medikamente.

Den Reisesicherungsschein erhalten Sie mit der Rechnung.

Gesonderte Stornobedingungen:  bis 30 Tage vor Törnbeginn 30 % des Törnpreises, ab 29 Tage vorher der volle Törnpreis.

Zahlung nach Rechnung. 40% Anzahlung bei Buchung zzgl. evtl. gebuchte Reiserücktrittsversicherung, Restzahlung 30 Tage vor Reiseantritt.

Reiserücktrittsversicherung (RRV): Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Bei der Buchung können Sie den empfohlenen Tarif je nach Reisepreis (RRV bis 3.000 Euro Reisepreis) mit buchen. Die Versicherungspolice erhalten Sie im Anschluss mit den Buchungsunterlagen. Weitere Informationen zur Reiserücktrittsversicherung finden Sie über den Link...

Anreise: Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Gern unterstützen wir Sie bei der Organisation der Anreise.