Painkiller von den British Virgin Islands

Zu den Ritualen der Yachties auf den Britisch Virgin Islands gehört in jedem Fall ein Painkiller im Pusser´s Road Town Pub auf Tortola oder in der Soggi Dollar Bar auf Jost van Dyke.

So wird er gemacht:

  • 2 Teile Pusser´s dunkler Rum
  • 1 Teil Kokosnuss-Creme
  • 4 Teile Ananas-Saft
  • 1 Teil Orangensaft

Alles rühren oder schütteln. Über Eis in ein hohes Glas gießen. Mit etwas geriebener Muskatnuss bestreuen und genießen.

 

Im Beipackzettel steht: Kann helfen gegen Herzschmerz und Weltschmerz. Häufigste Nebenwirkung ist Kopfschmerz.

Zu den Angeboten Segeln in den BVI