Premium-Katamaran-Reise Amalfiküste und Capri
Segelreise auf einem Luxus-Katamaran an der Amalfiküste mit Servicecrew. Buchen Sie hier.
Segelrevier: Mittelmeer West
Ab/An : Neapel
Wann: Mai bis Oktober
Ab Tage: 8
Buchungscode: Y-DYC-NEAP
Schiff/Typ: Lagoon 620
Lagoon 620

ab 1.490,00 €

Preis* (p.P. zzgl. Bordkasse)



Termin Beratung buchen

Erlebnis

La Dolce Vita  - Segelreise an der Amalfiküste mit einem luxuriösen Segelkatamaran.

Entdecken Sie Italiens legendäre Küste auf ihre angenehmste Weise. Wir ankern in malerischen Buchten und haben Zeit zum Baden, Schwimmmen und Schnorcheln. Bei Interesse besteht die Möglichkeit zu geführten oder individuellen Landausflügen. Der Vesuv und die Kulissen der Inseln prägen die herrliche Landschaft. Verpassen Sie nicht den Ausblick vom Montesolare in Anacapri.

Unsere Servicecrew mit Skipper und Hostess/Köchin sorgt für Ihren Komfort und Ihre Erholung. Sie haben Urlaub und dürfen ruhigen Gewissens entspannen.

Genießen Sie das Spiel der Farben Italiens, tiefes Aquamarin in malerischen Buchen, Weiß und Bunt  in den pittoresken Häfen beim Segeln auf einem großen Katamaran.


Termine

Amalfiküste und Capri mit Premium Katamaran

05.06.-12.06.2021 DK 1645, EK 3290
12.06.-19.06.2021 DK 1645, EK 3290
19.06.-26.06.2021 DK 1645, EK 3290

03.07.-10.07.2021 DK 2021, EK 4020
10.07.-17.07.2021 DK 2021, EK 4020
17.07.-24.07.2021 DK 2021, EK 4020
24.07.-31.07.2021 DK 2021, EK 4020

31.07.-07.08.2021 DK 2510, EK 5020
07.08.-14.08.2021 DK 2510, EK 5020
14.08.-21.08.2021 DK 2510, EK 5020
21.08.-28.08.2021 DK 2510, EK 5020
28.08.-04.09.2021 DK 2510, EK 5020
04.09.-11.09.2021 DK 2510, EK 5020
11.09.-18.09.2021 DK 2510, EK 5020
18.09.-25.09.2021 DK 2510, EK 5020

25.09.-21.10.2021 DK 1490, EK 2980
Ab/an Napoli. Checkin 18 Uhr, Checkout 09 Uhr Kosten vor Ort: Bordkasse pauschal 230 Euro.
Preise in Euro pro Person in der Doppelkabine zzgl Bordkasse. Nach Zahlung der Pauschale für die Bordkasse versteht sich der Preis inklusive Vollpension, Schiffsnebenkosten, Bettwäsche. DK - In der Doppelkabine. EK - In der Einzelkabine.
Zuschlag 130 Euro p.P. in der Superior Cabin, einer Kabine am Bug oder am Heck mit noch mehr Licht und Luft.

Angebot anfordern

___________________________________________________________________

Route

So könnte die Route verlaufen:

Tag 1 - Samstag: Nach dem Check-in segeln wir 6 Seemeilen zur Corricella-Bucht auf Procida. Die Bucht ist berühmt für das Dorf mit dicht gedrängten Häusern, die in unzähligen verschiedenen Farben übereinander gebaut sind. Das Dorf ist als fröhlicher Ort bekannt und bietet eine atemberaubende Aussicht, besonders wenn die Sonne auf die farbigen Häuser scheint. Es ist autofrei und es ist möglich, einen Aperitif, ein Abendessen oder einen Spaziergang zum Hauptdorf zu genießen, indem Sie nur Treppen und schlängelnde Passagen nach Terra Murata oder Casale Vascello benutzen. Abendessen an Bord und Abend am Anker in der Bucht.

Tag 2 - Sonntag: Nach einem Bad im Meer und einem typischen traditionellen Frühstück (Lingue al Limone) fahren wir nach Ischia, der größten Insel in der Bucht von Neapel und einem beliebten Küstenziel. Wir fahren in der Nähe von Vivara vorbei, die durch eine Brücke mit Procida verbunden ist. Diese Insel beherbergt ein Naturschutzgebiet mit seltenen Pflanzen, Kaninchen und Vögeln. Nach 8 Seemeilen erreichen wir die Bucht von Sant'Angelo und den Strand von Maronti. Die Bucht ist sicherlich fantastisch, aber verpassen Sie nicht, das kleine Dorf oder den Strand von Le Fumarole zu besuchen, der über einen kleinen Pfad leicht zu erreichen ist. Gegen 16:00 Uhr fährt die Yacht in eine Bucht nahe Ischia Ponte. Ischia Ponte ist berühmt für seine mittelalterliche Burg mit Blick auf die Bucht (Castello Aragonese). Das Dinner unterhalb der Burg und ein Spaziergang zwischen den Geschäften in Ischia Ponte werden zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tag 3 - Montag: Am Morgen setzen wir die Segel für 19 Seemeilen von Ischia nach Capri. Lernen Sie die Faraglioni-Felsen der Insel kennen, besuchen Sie die Blaue Grotte und beobachten Sie die erstaunliche Farbe des Wassers, wenn das Sonnenlicht auf die Höhlen fällt. Machen Sie eine Tour über die Insel, vorbei am berühmten Faro und halten Sie an, um das Ambiente in Marina Piccola zu genießen. Keine Sorge, wir werden Capri nicht vergessen. Wir werden auf dem berühmtesten Betonpier der Welt landen, um das Dorf Capri und seine engen Gassen voller Geschäfte, La Piazzetta, Via Tragara, Via Camerelle usw. zu besuchen. Jeden Tag landen berühmte Leute aus der ganzen Welt auf diesem Pier mit ihren Megayachten

Tag 4 - Dienstag: Durch die Faraglioni-Felsen fahren wir in Richtung Amalfiküste, wo hohe Berge mit intensiven Farben die Buchten von Nerano, Positano und Amalfi überragen. Nach einem Segeltörn von 8,5 Seemeilen schwimmen Sie im tiefen Wasser von Li Galli. Die Li Galli-Inseln sind drei felsige, abgelegene Inseln (Gallo Lungo, Castelluccio und Rotonda), die sich wenige Kilometer vom Strand von Positano entfernt befinden und sich im klaren Meer mit Blick auf die Perle der Amalfiküste spiegeln. Der Legende nach wurden die Inseln von Meerjungfrauen bewohnt, die Seeleute mit ihrer melodiösen Stimme verführten und die Kontrolle über ihre Schiffe verloren, sodass sie auf den Felsen abstürzten (eine mythologische Geschichte, die die Gefahren der Navigation hervorhob). Die letzten Bewohner dieser Inseln waren der Künstler Leonide Massine, der auf den Ruinen einer alten römischen Villa, die vom Architekten Le Corbusier entworfen wurde, eine wundervolle Villa errichtete, und der Balletttänzer Rudolph Nureyev. Nach einem kurzen Segeltörn nach Positano, 4,5 Seemeilen, stoppen wir, um die legendäre Schönheit der Landschaft zu erleben, die dazu beigetragen hat, Positano und die Amalfiküste weltweit berühmt zu machen. Vergessen Sie in Positano nicht, frische Leinenkleider, Ledersandalen, bunte Keramik und Limoncello zu kaufen.

Tag 5 - Mittwoch: Nach dem Frühstück fahren wir nach Amalfi (6 Seemeilen von Positano entfernt), vorbei an Praiano und Conca dei Marini. Wir machen einen kurzen Halt und besuchen den erstaunlichen Furore Fijord, einen tiefen Einschnitt in den Felsen an der Mündung eines steilen Tals, das ins Meer fällt und einen kleinen Strand mit einem winzigen und malerischen Fischerdorf versteckt. Hier unter den charmanten "Monazzeni" begann die stürmische Beziehung zwischen Roberto Rossellini und der Schauspielerin Anna Magnani, die auch als "Nannarella" bekannt ist, während der Dreharbeiten zu "L'Amore". Die Häuser sind bewohnt und wurden in ein interessantes Öko-Museum umgewandelt. Der Fjord wird von einer 30 Meter hohen Brücke der Küstenstraße überspannt, Hier findet am ersten Sonntag im Juli eine Hochtauchmeisterschaft statt. Gleich hinter Capo Conca befinden wir uns in Amalfi, einem UNESCO-Weltkulturerbe und einer der vier italienischen Republiken. Es ist voller Geschichte, reich an erstaunlichen und alten Gebäuden und Museen. Die St.-Andreas-Kathedrale auf der Piazza Duomo, die Basilica del Crocifisso, das alte Arsenal der Seerepublik und das Papiermuseum sind nur einige der Wunder von Amalfi.

Tag 6 - Donnerstag: Am Morgen empfehlen wir einen Bus von Amalfi nach Ravello. Ravello liegt auf einem Felsvorsprung auf 365 Metern Höhe mitten in der Amalfiküste und überblickt den gesamten Golf von Salerno. Es ist eines der beliebtesten Ziele der göttlichen Küste, aufgrund der unwiderstehlichen Faszination und des Ruhmes, die es in der Welt berühmt gemacht haben. Es hat eine perfekte Kombination aus Kunst und Musik, die die kulturelle Anerkennung und Anerkennung der UNESCO als Stadt der Musik verdient. Die Villa Ruffolo, die Villa Cimbrone, die Villa Rondinaia und das berühmte Oscar Niemeyer Auditorium werden Sie verzaubern. Am frühen Nachmittag fährt der Katamaran nach Sorrent, verlässt die Amalfiküste und tritt in die Küste von Sorrent ein. Von Amalfi nach Sorrent sind es 18 Seemeilen mit einer fantastischen Landschaft und wunderschönen Buchten zum Schwimmen, wie der Bucht von Nerano oder Marina di Puolo. Nacht in der Bucht von Sorrent und nächtlicher Besuch des Dorfes.

Tag 7 - Freitag: Am Liegeplatz können Sie ein letztes Bad in der Bucht von Sorrent nehmen oder durch die Stadt spazieren. Am frühen Nachmittag kehren wir nach Pozzuoli zurück, entlang der Küste von Neapel, und bewundern die Stadt Neapel am Meer mit ihrem Castel dell'Ovo, dem Hügel Posillipo und der Insel Nisida. Nacht in Pozzuoli Marina.

Tag 8 - Samstag: Ausschiffung um 09.00 Uhr

Überblick

Entspannte Katamaran-Segelreise mit Koch

Erlebnis
  • Sie sind Gast und dürfen entspannen.
  • Route richtet sich nach dem Wind.

Aktivitäten
  • Baden, Schwimmen, Schnorcheln vom Schiff
  • Kayak fahren oder ähnliche Wassersportart
  • Landgang

Inkludierte Leistungen
  • Segelreise mit Übernachtung an Bord
  • Ein Koch bereitet die Mahlzeiten an Bord aus regionalen Zutaten zu.
  • 2 Set Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher pro Person und Woche.

Informationen
  • Die Pauschale für die Bordkasse für Verpflegung und Schiffsnebengebühren (Hafengebühren, Treibstoff) überweisen Sie nicht im Voraus sondern zahlen diese vor Ort.
  • Getränke können Sie im Voraus pauschal buchen.
  • Zusätzliche Kosten, die Sie vor Ort zahlen: Transfers, Landausflüge
  • Kleidungsstil: leger und entspannt.
  • Segelkenntnisse: nicht erforderlich.

Schiff

Lagoon 620 - Luxus-Katamaran

Flair: Entspannt und erholsam

Länge 18,90 Meter
Breite 10 Meter
Segelfläche 230 m2
Baujahr 2016

Besatzung 3 Personen
Gäste: Max 12
Kabinen: klimatisierte Doppelkabinen mit privater Dusche
Bordsprache: Französisch, Englisch

Katamaranreise mit französischer Lebensart und besonders viel Komfort

Auf dem Flagschiff der beliebten Lagoon-Familie genießen Sie Savoir Vivre vom Feinsten. Selbst Nichtssegler werden auf der luxuriösen Lagoon 620 zu begeisterten Segelreisenden. Der Katamaran segelt schnell und elegant ohne Schräglage. Jeder findet viel privaten Raum und genießt das Gefühl von Individualität und Freiheit.

Der Lieblingsplatz unserer Gäste: Die Flybridge mit großartigem Ausblick und Platz zum Sonnenbaden und Relaxen. Im Cockpit schützt Sie ein Sonnendach. Auch das Netz lädt zum Entspannen ein. Zum Baden nehmen Sie die Badeleiter. Wer möchte, darf nachts an Deck schlafen.

Die Mahlzeiten genießen Sie an Deck mit herrlichem Meerblick. Alleinreisende finden schnell Anschluss in der Tischrunde. Nachts liegt das Schiff meist vor Anker. Auf Wunsch bringt das Schlauchboot Sie an Land.

Unser Gäste schätzen das ansprechende Ambiente im modernen hellen Design und die hochwertige Ausstattung mit dem Komfort der Klimaanlage im Salon sowie in jeder Kabine, der Meerwasserentsalzungsanlagen sowie der Generatoren.

Segelkatamaran

Lagoon 52

Länge: 15,84 m
Breite: 8,60 m
Gäste 8 bis 12
Kabinen: 5 Doppelkabinen, jede mit privatem Bad und abtrennbarer Dusche


Service und viel Platz kombiniert mit hervorragenden Segeleigenschaften ohne Schräglage

Der Schiffseigner ist als Skipper gern Ihr Gastgeber, der hervorragend und leidenschaftlich gern für seine Gäste kocht.

Auf dem großzügigen Katamaran finden Sie Raum und Privatsphäre nicht nur in den großen Doppelkabinen mit privatem Bad. Salon und Cockpit laden zu den Mahlzeiten ein. Lieblingsplätze sind die Sonneliegen auf der Flybridge und die gemütliche Sitzecke am Netz. Im Cockpit und auf der Flybridge schützt ein Bimini vor der Sonne.

Die Lagoon 52 segelt schnell ohne Schräglage und begeistert Segler gleichermaßen wie Gäste, die viel Platz und eine aufrechte Position schätzen.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Törnbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Erlebnis ab und helfen Sie Anderen bei der Buchungsentscheidung:

Erlebnis Tags

Angebot anfordern