Kruzenshtern und Sedov auf Großer Fahrt

07.12.2019 18:57

Kurs Montevideo und Rio de Janeiro

Pünktlich zum Nikolaustag setzen die legendären P-Liner Kruzenshtern und Sedov die Segel auf Große Fahrt.

Die Sedov wird bis Ende Dezember 2020 die Welt umrunden, nach Besuchen in Südamerika, Indien, China, Kamtschatka wird sie im September den Panamakanal passieren und anschließend nach einem Besuch auf Kuba die Heimreise über den Atlantik antreten. 

Die Kruzenshtern steuert zunächst Feuerland an, stattet dann den Kaiserpinguinen auf Südgeorgien einen Besuch ab und kreuzt ab April auf einer ausgiebigen Reise im Mittelmeer und im Schwarzen Meer mit Abstechern nach Israel und auf die Krim.  


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.