Sedov Mitsegeln Kieler Woche
Mitsegeln auf der Sedov zur Kieler Woche. Tagestörn zur Windjammeparade 10 - 17 Uhr auf dem größten Tradionssegler der Welt. Buchen Sie hier.
Segelrevier: Ostsee
Ab/An: Kiel
Wann: Juni
Ab Tage: 1
Besonderes: Windjammerparade
Buchungscode: D-KI-GS-SED-1
Schiff/Typ: Sedov
Sedov
Namen der Mitsegler (bei Kindern Alter)

ab 120,00 €

Preis* (p.P. Special-Angebot (special offer))




Termin

Ihr Segeltermin

Termin
    Ihre Konfiguration



    Erlebnis

    Mitsegeln auf der Sedov zur Kieler Woche

    Jedes Jahr im Juni begeistert lockt das größte deutsche Seglerfest hunderttausende Besucher nach Kiel.Kommen Sie an Bord der Sedov.  Das Guiness-Buch der Rekorde weist sie als das größte tradionelle Segelschiff aus.

    Laufen Sie zur Windjammerparade aus. Beobachten Sie die Matrosen bei der Arbeit an Deck oder genießen Sie das Geschehen auf der Förde.Genießen Sie einen traumhaften Tag auf See auf einem der faszinierendsten Segelschiffe.

    Der Smutje verwöhnt Sie mit einem Lunch (inklusive). Getränke können Sie vor Ort erwerben.

    Buchen Sie gleich.


    Tage: 1 Tag
    Region: Ostsee Europa
    Erlebnis: Familientörn Fotografie
    Wann: Sommer August
    Wie: Aktiv Entspannt

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Törnbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für dieses Erlebnis ab und helfen Sie Anderen bei der Buchungsentscheidung:

    Segelschulschiff Sedov

    Russisches Ausbildungsschiff

    Viermastbark
    Länge des Schiffes: 117,50 m
    Segelfläche: 4.192 m2 mit 33 Segeln.
    Besatzung: 70 Personen
    Kadetten: 164 Personen
    Gäste: max 40 Personen
    Baujahr: 1921

    Großseglerreise als Trainee.

    Flair: Rustikal

    Sie sind Teil der Crew im Wachsystem. Es wird davon ausgegangen, dass Sie bei den Manövern aktiv dabei sind. Sie segeln auf einem Schulschiff, das Flair an Bord ist rustikal. Die Route ist windabhängig.

    Inkludierte Leistungen:
    • Segelreise mit Übernachtung in gemischten Mehrbett-Kammern
    • Vollpension, Wasser, Kaffee, Tee an Bord. Bettzeug und Handtücher
    • Schiffsnebengebühren (Hafengebühren, Treibstoff, Reinigung)

    Vor Ort zu zahlen:
    • Getränke, Ausgaben an Land.

    Informationen:
    • Kleidungsstil: sportliche Segelkleidung. 
    • Vorkenntnisse nicht erforderlich.
    • Sie sollten gesund sein und über eine gute Konstitution verfügen.


    Angebot anfordern